Google Ads

Damit Sie
auf Google
gefunden werden

Google gibt Ihnen die Möglichkeit Werbeanzeigen in ihren Suchergebnissen zu schalten. Mit unserer Hilfe können Sie dies effizient und erfolgreich nutzen.

Wie wir Ihnen helfen können

Rufen Sie jetzt an für einen unverbindlichen Beratungstermin.

Unser Ablauf
bei Ads auf
Google

1. Setup von Google Ads

Der erste Schritt ist das Definieren Ihrer Ziele und das Verständnis Ihres Unternehmens. Dies gibt uns die Basis eine Strategie für Google auszuarbeiten, die für Sie stimmt.

Weiter erstellen wir ein Google Ads Konto. Wir definieren alle möglichen relevanten Suchbegriffe, grenzen die Zielgruppe sinnvoll ein und bestimmen mehrere Anzeigentexte.

Damit die Ergebnisse messbar werden, verbinden wir Ihre Webseite mit dem Google Ads Konto. So können wir das Verhalten auf der Webseite analysieren, nachdem ein Nutzer auf die Anzeige klickt.

2. Analyse, Optimierung und Bericht

Durch die Informationen, welche wir in der Analyse erhalten, können wir die Anzeigen weiter optimieren. Auf diese Weise ist es uns möglich die Werbung auf Google nochmals effizienter und effektiver zu machen. So sparen wir Ihnen Geld, indem Sie schlussendlich mehr Ergebnisse fürs gleiche Budget erzielen.

Ende jedes Monats erstellen wir zusätzlich einen ausführlichen Bericht, in welchem Sie durch Daten, Kennzahlen und Statistiken den Erfolg der Kampagnen sehen können.

Einige
Fragen und
Antworten

Einige Fragen und Antworten

SEO (Search Engine Optimization) ist die Optimierung Ihrer Webseite für Google, damit Sie in relevanten Suchergebnissen generisch möglichst weit oben gelistet werden.

SEA (oder auch Google Ads) hat das gleiche Ziel wie SEO, jedoch haben Sie hier die Möglichkeit dieses durch schalten von Werbeanzeigen einfacher zu erreichen. Während es bei SEO Jahre dauern kann, bis Ihre Webseite weiter oben gelistet wird, können Sie durch Google Ads direkt Anzeigen zuoberst (oder zuunterst) in den Suchergebnissen listen.

Als Unternehmen sollten Sie sich mit beiden (SEO und SEA) befassen, da beide Ihnen Erfolg bringen können.

Trotzdem zeigt sich der Trend, dass SEA immer wichtiger wird. Google ist ein Unternehmen, welches auf Gewinn aus ist. Während Google für die Schaltung von Anzeigen (SEA) bezahlt wird, profitieren sie von SEO nichts, da diese Optimierungen auf Ihrer Webseite selbst geschehen. Deswegen sind (teils mehrere) Anzeigen bei Google zuoberst in den Suchergebnissen.

Google ermöglicht es uns durch eine vielseitige und grosse Menge an Daten den Erfolg Ihrer Anzeigen zu analysieren und somit zu adaptieren. Welche Zielgruppe interessiert sich mehr für Ihr Angebot? Welcher Anzeigentext kommt besser an? Welche Suchbegriffe führen Interessenten zu Ihrem Unternehmen?

Da wir die Webseite mit dem Google Ads Konto durch Tags (Codes in der Webseite) verbinden, ist es für uns möglich zu sehen, ob jemand nach dem Klicken der Anzeige auch einen Kauf getätigt oder das Kontaktformular ausgefüllt hat.  Mit Hilfe der gesammelten Daten verbessern wir Ihre Anzeigen bis ans Maximum, damit Sie auch maximalen Erfolg haben.

Einer der ganz grossen Vorteile von Google Ads ist es, dass auch kleinere Unternehmen die Möglichkeit haben Werbung zu schalten, um potenzielle Interessenten zu erreichen. Grundsätzlich sind Google Ads geeignet und sinnvoll für alle Grössen von Unternehmen.

Google Ads ist zwar kostenpflichtig, aber das erst wenn jemand auch auf die Anzeige in den Suchergebnissen geklickt hat. Die Kosten pro Klick können unterschiedlich sein und sind von der Nachfrage abhängig. Bei grösserer Konkurrenz für einen Suchbegriff ist der Preis pro Klick höher, hingegen wenn die Konkurrenz klein ist, ist der Preis tiefer.